Phokus Research

Seit mehr als 10 Jahren dient Phokus Amerika und seinen Verbündeten, indem es innovative, qualitativ hochwertige Produkte herstellt, die von unseren Nationalhelden für unsere heldenhaften Bürger entwickelt wurden.

Das Unternehmen ist im Wesentlichen über seine drei Hauptsegmente tätig: Medizinisches Zubehör, Wundsimulation und Logistik von Drittanbietern.

Der Anfang

Wie Hunderte von Soldaten vor ihm entdeckte Rob Hanna während seiner Karriere bei der Naval Special Warfare, dass Ausbildung der Vater der Erfindung ist. Während einer "Over the Beach"-Entwicklung vor der kalifornischen Küste entwickelte Rob ein besseres Messer, um den Fallschirm, der mit dem Zodiac - einem Schlauchboot - verbunden ist, wegzuschneiden, während er sich in der unruhigen Meeresströmung festhielt.

Seine Idee entfachte eine Erfindung, aber noch wichtiger, eine lebenslange Leidenschaft für die Verbesserung lebensrettender Werkzeuge.

Aber wie viele Geschichten begann auch diese mit einem Problem. Rob hatte nicht das unternehmerische Geschick, sich selbst zu schützen. Bald wurde er zu einem Außenseiter, der auf andere schaute, die von seinem Einfallsreichtum profitierten.

Das lehrte ihn eine wertvolle Lektion: Die Geschäftswelt ist dem Schlachtfeld sehr ähnlich, man kann nicht alleine hineingehen.

Heute dient Phokus Amerika und seinen Verbündeten, indem er qualitativ hochwertige Produkte liefert, die in den Schützengräben von unseren Helden für unsere Helden entwickelt wurden.

Wir halten das für eine siegreiche Kombination.




Wound Cube - Wundsimulator

70.10.450

CHF 197.50 inkl. MwSt