Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:
  • Bild 1 von 5
  • Bild 2 von 5
  • Bild 3 von 5
  • Bild 4 von 5
  • Bild 5 von 5
CHF 10948.50 inkl. MwSt

DJI Matrice 30T RTK (EU) DJI Care Enterprise Basic


70.13.022
Hersteller: DJI Enterprise | Hersteller Artikel-Nr.: CB.202203170249
Lager:
lieferbar in 2-3 Werktagen

Lieferumfang:

  • DJI Matrice 30T
  • Fernsteuerung DJI RC PLUS
  • Ladegerät BS30
  • USB-Ladegerät
  • Propeller 1610 x 4
  • Ersatzschutz für Joystick x2
  • Ersatzdämpfer für Gondel x4
  • USB-Kabel mit zwei A-Ports
  • Kalibrierungsplatte für das optische System
  • Transportkoffer
  • DJI CARE Enterprise BASIC

(Akku TB30 nicht enthalten)

Produktbeschreibung

Drohne mit Wärmebildkamera für professionelle Aufnahmen und Industrie Anwendungen

  • Wärmebildkamera mit 640 × 512 Pixel Auflösung & Laser-Entfernungsmesser
  • 48 Mpx Zoom Kamera mit 1/2" CMOS Sensor
  • Flugzeit von bis zu 41 min, Höchstgeschwindigkeit von 23 m/s
  • IP55 zertifiziert und geeignet für Einsätze bei -20 °C bis +50 °C Umgebungstemperatur
  • IP54 zertifizierte RC Plus Fernsteuerung mit hellem 7.0" LCD Touchscreen (1200 cd/m²)
  • DJI Care Basic Versicherung: Gebühren DJI Schadenfall 1 - 890 EUR, Schadenfall 2 - 1010 EUR (inkl. Liefer- und Transportkosten von DJI zu Ihnen)

Sicher und zuverlässig

Dual-Vision- und ToF-Sensoren sind an allen sechs Seiten des Multikopters angebracht und sorgen für die Sicherheit der Drohne und Ihrer Mission. Der integrierte ADS-B-Empfänger warnt Sie rechtzeitig vor ankommenden Flugzeugen mit Besatzung in der Nähe.

Anpassungsfähigkeit an die Umwelt

Mit der Schutzart IP55 kann der M30 problemlos mit widrigen Wetterbedingungen und Temperaturen von -20 °C~50 °C umgehen.

Redundanzen und Backupsysteme

Eingebaute fortschrittliche Redundanzsysteme sorgen dafür, dass Ihre kritischen Missionen auch in unerwarteten Szenarien weiterlaufen.

Verstärkte Übertragung

Vier eingebaute Antennen unterstützen OcuSync 3 Enterprise, das eine Dreikanal-1080p-Videoübertragung und einen nahtlosen Wechsel zwischen den Eingangssignalen ermöglicht, selbst in komplexen Umgebungen.

Brushless-Motor

Ein Brushless-Motor ist ein Elektromotor ohne Bürsten, welcher sich im Vergleich zum Brushed-Motor durch einen höheren Wirkungsgrad, geringeren Verschleiss und das niedrigere Gewicht auszeichnet.

DJI Care Basic

Die DJI Enterprise Care Zusatzversicherungen decken verschiedene Risiken ab, wie diese üblicherweise beim Betrieb eines Multikopters auftreten können. Die Deckung umfasst Ersatzlieferung bei Bedienungsfehler, Abstürzen, Kollisionen, Schäden durch Wasser sowie Schäden durch Signalverluste. Somit trägt das Leistungspaket massgeblich dazu bei, die getätigte Investition abzusichern und Risiken zu minimieren. Nicht enthalten ist eine Haftpflichtversicherung, welche gemäss den geltenden Schweizer Vorschriften zwingend separat abzuschliessen ist. Aktivieren Sie den Service innerhalb von 48 h gemeinsam mit einem neuen Gerät und Sie erhalten die Möglichkeit, während der Versicherungslaufzeit bis zu zwei Ersatzgeräte zu günstigen Konditionen (Liefer- und Versandkosten des Herstellers) beziehen zu können. Das entstehende Vertragsverhältnis besteht zwischen Ihnen als Kunden und dem Anbieter der Leistung DJI Enterprise. Beachten Sie, dass einige Enterprise Produkte DJI Enterprise Care Pakete bereits als Standardleistung des Herstellers enthalten. Der entsprechende Versicherungsschutz kann mit einem separat erhältliche Renew Paket um weitere 12 Monate verlängert werden. Zusätzlich wird die die offizielle Garantiezeit des Produkts ebenfalls um 12 Monate verlängert. Die Anzahl Ersatzgeräte reduziert sich dann auf maximal ein Ersatzgerät während der Laufzeit.

Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten

Sie besitzen ein Grundwissen und verfügen über die notwendige Erfahrung und geeignetes Werkzeug, um Ihr Modell nötigenfalls selbst korrekt zu verkabeln sowie sicher in Betrieb zu nehmen.