• Bild 1 von 2
  • Bild 2 von 2
CHF 11 inkl. MwSt

OLAES Modular Bandage 4in Flat


10 cm, flach
70.10.286
Hersteller: Tactical Medical Solutions LLC | Hersteller Artikel-Nr.: OALFP-4
Lager:

Produktbeschreibung

Der modulare OLAES®-Verband ist die neueste Generation von Traumaverbänden und bietet Vorteile für alle Versorgungsstufen.

Mit Funktionen wie 3 Metern Gaze, einer abnehmbaren Okklusivfolie hinter dem OLAES® Trauma-Verbandspolster und einer Druckschale, die auch als starre Augenabdeckung fungieren kann, sind die fortschrittlichen Funktionen des medizinischen Verbandes gut verstaut und können bei Bedarf genutzt oder einfach ignoriert werden. Keine Haken oder Clips, die die Pflege verwirren oder verzögern. Kontrollstreifen mit Haken und Schlaufen verhindern, dass sich die elastische Rolle versehentlich auflöst, und sichern den Verband während des gesamten Anlegevorgangs.

Dieser OLAES®-Verband wurde unter direkter Mitwirkung einiger der erfahrensten Kampfmediziner der Welt entwickelt, wobei kein Detail ausgelassen wurde. Von den Klebebremsen" an der elastischen Binde, die ein versehentliches Abrollen verhindern, bis hin zur zickzackförmigen Gaze, die sich leicht von der taktischen Binde abziehen lässt, ist dies der Verband mit den umfassendsten Funktionen, der auf dem Markt erhältlich ist, ohne dass es zu einem zusätzlichen Durcheinander kommt.

Kein anderer medizinischer Verband bietet so viel Vielseitigkeit in einem so kleinen Paket. Mit einer einzigen OLAES® Modular Trauma Bandage können Sie kleinere Wunden abdecken, wirklich wirksame Druckverbände anlegen, Okklusivverbände anlegen und schwere Wunden abdecken.

Effiziente Anwendung:
In Stresssituationen, wie z. B. bei Verletzten, beeinträchtigt der Stress die Feinmotorik der Menschen. Dadurch werden einfache Aufgaben wie das Anlegen von Verbänden schwieriger und zeitaufwändiger. Durch die Entwicklung eines Druckverbands, bei dem das Anlegen nur grobmotorische Fähigkeiten erfordert und keine Richtungsänderungen um Haken oder Stäbe herum erforderlich sind, bietet der OLAES® Modularverband eine deutlich einfachere und effektivere Lösung bei den Verbandsoptionen.

Der elastische Kampfverband muss nur gewickelt werden, wobei das Gummiband flach bleibt, anstatt sich in eine Schnur zu verwandeln. Die Kontrolle über die elastische Rolle wird durch die 'Kontrollstreifen' aufrechterhalten, falls das Gummiband herunterfällt. Sie müssen Mull und Verband nicht mehr separat öffnen oder mit sich führen, da beides in derselben Packung enthalten ist.

Ein echter Druckbecher:
Die einzigartige Druckschale erzeugt einen echten, gezielten Druck auf die Wundstelle, wo er benötigt wird, und nicht einen Umfangsdruck wie bei einem unwirksamen Tourniquet. Der erzeugte fokussierte Druck hilft, beschädigte Gefäße an der Wundstelle zu verschließen, wo er benötigt wird. Außerdem muss weniger Druck von Hand ausgeübt werden, so dass sich der Pfleger auf die Behandlung anderer Verletzungen oder Unfallopfer konzentrieren kann.

Die Druckschale kann auch abgenommen und als starre Augenabdeckung für die Behandlung von Augenverletzungen verwendet werden, wie in den CoTCCC-Richtlinien empfohlen.

Merkmale:

  • Latexfrei
  • Elastische Umhüllung mit eingebauten "Kontrollstreifen", die ein versehentliches Ausreißen verhindern
  • 3 Meter sterile, 8-lagige Gaze
  • Die in der Verbandstasche enthaltene Kunststoff-Okklusivfolie
  • Transparente Druckschale, die den Druck auf die Wundstelle fokussiert und eine visuelle Inspektion von unkontrollierten Blutungen ermöglicht