• Bild 1 von 2
  • Bild 2 von 2
CHF 1844 inkl. MwSt

Philips AED FRx Defibrillator


PHI_861304-ABD
Hersteller: Philips , Hersteller Artikel-Nr.: 861304-ABD
Lager: Lager


Lieferumfang:

  • FRx AED
  • Batterie
  • Pads (1 Set)
  • Bedienungsanleitung
  • Schnellanleitung

Produktbeschreibung

SEITE AN SEITE, SCHRITT FÜR SCHRITT: Konzipiert für den gewöhnlichen Menschen im außergewöhnlichen Moment

Der Philips FRx-Defibrillator fungiert als Ihr persönlicher Coach, der Sie durchden Prozess der Behandlung eines Opfers mit Verdacht auf plötzlichen Herzstillstand führt. Der FRx bietet Echtzeit-Anleitung durch einfache, schrittweise Sprachbefehle und HLW-Coaching. Die intelligenten Sensoren erkennen, auf welcher Stufe Sie sich befinden, und passen sich Ihrem Kenntnisstand an. Der Philips FRx führt den Responder durch einen einfachen Schritt-für-Schritt-Prozess mit klaren und anpassungsfähigen Sprachanweisungen. Das Gerät kann sich nahtlos an den Kenntnisstand des Responders anpassen, so dass selbst die unerfahrensten Responder während einer Rettung in die Lage versetzt werden.

SPART ZEIT.RETTET LEBEN: Schnelle Schocks zur Verbesserung des Behandlungserfolgs

Der Europäische Reanimationsrat empfiehlt, die HLW niemals längerals 10 Sekunden zu unterbrechen(Reanimationsrichtlinien). Mit einer Zeit bis zum Schock von nur 8 Sekunden gehört der Philips FRx zuden schnellsten Geräten für die Schockbehandlung nach HLW-Perioden.

Für bessere Ergebnisse bei jedem Patienten

Bevor Sie einen Schock abgeben können, prüft der FRx automatisch, ob ein Schock notwendig ist und ob die richtige, personalisierte Therapie durchgeführt wird. Wenn Sie die SMART Pads-Patrone für Säuglinge/Kinder installieren, stellt sich der Defibrillatorautomatisch auf ein niedrigeres Energieniveau ein und modifiziertdie Coaching-Anweisungen, um Sie bei der HLW für Säuglinge/Kinder zu unterstützen.

ROBUST (IP55) UND ZUVERLÄSSIG

Der FRx ist robust und kann rauer Handhabung, extremen Temperaturen und staubigen oder nassen Umgebungen standhalten. Er wurde strengen Tests unterzogen, bei denen er Lasten von bis zu 500 kg (1100 lbs.) und Stürzen aus 1,22 m (4 ft.) standhält.